Margarete Steiff streamen

Der Film Margarete Steiff aus dem Jahr 2005 ist bei Amazon prime video verfügbar. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 4,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 3,99 EUR.

Wo läuft Margarete Steiff?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Amazon prime video
---

sd 3,99

hd 4,99

sd 10,99

hd 11,99

Film-Infos zu Margarete Steiff

Mit Ideenreichtum, Lebensfreude und unbezwingbarem Willen erobert sich eine junge Frau die Zukunft. In der Mitte des 19. Jahrhunderts im schwäbischen Giengen lebend, leidet die kleine, aufgeweckte Margarete an den Folgen einer Kinderlähmung. Sie kann ihre Beine nicht bewegen. Ihr kleiner Bruder Fritz unterstützt sie nach Kräften. Er zieht sie im Karren durch den Ort, während sie dafür kämpft, wie andere Kinder in die Schule gehen zu dürfen. Erwachsen geworden, erhält sie die Nachricht, dass Dr. Werner im fernen Wien sie operieren könnte. Doch die lang ersehnte Operation misslingt. Als Margarete nach vielen Monaten wieder in Giengen eintrifft, hat sie sich damit abgefunden, nicht laufen zu können, und sucht mit ganzer Entschlossenheit nach einer Möglichkeit, etwas aus ihrem Leben zu machen. Zu ihrem Glück kommt Julius Tichy, ein Handlungsreisender, den sie auf ihrer Fahrt nach Wien kennengelernt hat, nach Giengen. Jetzt sieht sie ihre Chance gekommen

Wer streamt Margarete Steiff?

Der Film Margarete Steiff ist bei Amazon prime video verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Maxdome, Sky, Netflix, Videoload, Sky Ticket, Disney+, Joyn, Apple TV+, videociety ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Margarete Steiff auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Amazon prime video gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Drama, TV-Film
Laufzeit
95 Minuten
Schauspieler
Heike Makatsch, Felix Eitner, Hary Prinz, Donald Arthur, Herbert Knaup, Suzanne von Borsody, Harald Krassnitzer, Bernadette Heerwagen, Annika Luksch, Niklas Ehrensperger, Michelle Ilibasic, Eva Löbau, Kathrin Schwinghammer, Lilia Seeberger, Katharina Seeberger, Bernd Tauber, Heinrich Schmieder, Karl Knaup, Patrizia Moresco, Stephan Richter
Regie
Xaver Schwarzenberger

Alternativen zu "Margarete Steiff"