Amityville - Das Grauen nimmt kein Ende streamen

Der Film Amityville - Das Grauen nimmt kein Ende (Originaltitel: Amityville: A New Generation) aus dem Jahr 1993 ist bei Amazon prime video verfügbar. 'Amityville - Das Grauen nimmt kein Ende' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 4,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 3,99 EUR.

Wo läuft Amityville - Das Grauen nimmt kein Ende?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Amazon prime video
Enthalten in Home of Horror Channel

sd 3,99

hd 4,99

sd 9,99

hd 11,99

Film-Infos zu Amityville - Das Grauen nimmt kein Ende

Das Böse von Amityville treibt weiter sein Unwesen, diesmal in Gestalt eines mysteriösen Spiegels, der seine Betrachter zum Selbstmord treibt. Sein neuer Besitzer, ein junger Fotograf, erweist sich jedoch als Sohn des Amityville-Mörders und soll "überredet" werden, dessen Nachfolgeschaft anzutreten. Mit einigem Humor durchmischter Gruselfilm, der Traum und Schein, Gegenwart und Vergangenheit zu einem spannenden Verwirrspiel ohne große Effekte mischt.

Wer streamt Amityville - Das Grauen nimmt kein Ende?

Der Film Amityville - Das Grauen nimmt kein Ende ist bei Amazon prime video verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Maxdome, Sky, Netflix, Videoload, WOW, Disney+, Joyn, Apple TV+, videociety ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Amityville - Das Grauen nimmt kein Ende auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Amazon prime video gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Poster: Amityville - Das Grauen nimmt kein Ende

Details und Fakten

Genre
Horror, Thriller, Drama
Laufzeit
90 Minuten
Schauspieler
Ross Partridge, Julia Nickson, Lala Sloatman, David Naughton, Barbara Howard, Jack Orend, Richard Roundtree, Terry O'Quinn, Robert Harvey, Lin Shaye, Robert Rusler, Tom Wright, Karl Johnson, Jon Paul Steuer, Bob Jennings, Ralph Ahn, Claudia Gold, Joseph Schuster
Regie
John Murlowski
Produzent
Christopher DeFaria
Drehbuch
Christopher DeFaria, Antonio Toro

Alternativen zu "Amityville - Das Grauen nimmt kein Ende"