Wintermärchen streamen

Der Film Wintermärchen aus dem Jahr 2018 ist bei 5 Anbietern verfügbar. 'Wintermärchen' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 2,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Wintermärchen?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Amazon prime video
Enthalten in alleskino Channel

sd 3,99

hd 4,99

sd 9,99

hd 11,99

Zum Anbieter Videoload
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Sky
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter Maxdome
---

hd 2,99

hd 8,99

Zum Anbieter videociety
---

hd 2,99

hd 8,99

Film-Infos zu Wintermärchen

Drei junge Erwachsene aus Georgen müssen ein Schloss in Berlin reinigen, wo die Kunstsammlung eines deutschen Waffenherstellers für eine Ausstellung vorbereitet wird. Natürlich ist das Proletariat bei der Vernissage nicht willkomen und wird in ein Bedienstetenzimmer auf dem Dachboden verbannt. Unten jedoch lockt ein ausgezeichnetes Büffet – wieso also nicht einfach diese unfaire Anweisung ignorieren und die Schranken der Klassengesellschaft durchbrechen? Ist die Französische Revolution nicht auch wegen eines Stücks Kuchen ausgebrochen?

Trailer

Dieses Video wird über YouTube eingebunden. Mit Starten des Videos erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Mehr Informationen https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.
Akzeptieren und Trailer starten

Wer streamt Wintermärchen?

Der Film Wintermärchen ist bei Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload, videociety verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Netflix, WOW, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Wintermärchen auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload, videociety gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Poster: Wintermärchen

Details und Fakten

Genre
Drama
Laufzeit
125 Minuten
Schauspieler
Thomas Schubert, Ricarda Seifried, Jean-Luc Bubert, Victoria Trauttmansdorff, Lars Eidinger, Judith Bohle, Peter Eberst, Franziska Hartmann, Stefan Lampadius, Guido Renner, Yeliz Simsek, Lina Spieth, Merle Wasmuth
Regie
Jan Bonny
Produzent
Bettina Brokemper
Drehbuch
Jan Bonny, Jan Eichberg

Neue und beliebte Streams im Angebot