Eraser streamen

Der Film Eraser ist bei 2 Anbietern verfügbar. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 3,99 EUR.

Wo läuft Eraser?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Amazon prime video
---

sd 3,99

hd 3,99

sd 9,99

hd 9,99

Zum Anbieter Videoload
---

hd 3,99

hd 9,99

Film-Infos zu Eraser

Die Aufgabe von US-Marshall John Kruger besteht darin, Personen im Zeugenschutzprogramm der USA zu beschützen, egal ob Verbrecher oder brave Staatsbürger. Gefährliche Situationen und Schießereien ist er gewöhnt. Im Fall von Lee Cullen ist das nicht anders. Die Mitarbeiterin beim Rüstungskonzern Cyrez hat entdeckt, dass diese Firma - in Kooperation mit einem Staatssekretär und Teilen der CIA - illegal Waffen verkauft. Kaum hat Kruger Dr. Cullen unter seine Fittiche genommen, sind beide permanenten Attacken ausgesetzt und befinden sich ständig auf der Flucht. Krugers Chef Deguerin, der an dem Waffenhandel kräftig mitverdienen will, weiß dies und hetzt seine CIA-Gangster auf Cullen und Kruger...

Wer streamt Eraser?

Der Film Eraser ist bei Amazon prime video, Videoload verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Maxdome, Sky, Netflix, Sky Ticket, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Eraser auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Amazon prime video, Videoload gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Action, Drama, Mystery, Thriller
Laufzeit
115 Minuten
Schauspieler
Arnold Schwarzenegger, Vanessa Williams, James Caan, James Coburn, Robert Pastorelli, James Cromwell, Danny Nucci, Andy Romano, Nick Chinlund, Michael Papajohn, Joe Viterelli, Mark Rolston, John Slattery, Robert Miranda, Roma Maffia, Tony Longo, Gerry Becker, John Snyder, Melora Walters, Olek Krupa, Cylk Cozart, K. Todd Freeman, Rocco Sisto, Gerald Berns, Steven Ford, Ismael "East" Carlo, Tommy J. Huff, Rick Batalla, Michael Gregory, Patrick Kilpatrick, James Short, A.J. Nay, Camryn Manheim, Skipp Sudduth, Anthony Fusco, Gregory McKinney, Craig Barnett, Corey Joshua Taylor, Rick Marzan, Brian Libby, Danny Wynands, David Fonteno, Sonny King, Ed W. Rote, Mike Cameron, Tim Colceri, Dieter R. Trippel, Matthew Mahaney, Denis Forest, Christopher Mankiewicz, Mike Stone, Kevin Fry, Sam Scarber, Richie Varga, Ben Shenkman, Dominic Marcus, Pat Collins, Dorin Seymour, Clayton Landey, Terry Beeman, M.G. Gong, Sebastian La Cause, Frank Minitello, Charles Chiquette, Glenndon Chatman, Camille Winbush, Vic Polizos, James Frank Clark, David Bilson, Al Cerullo, Rick Shuster, Diana Morgan
Regie
Chuck Russell
Produzent
Arnold Kopelson, Anne Kopelson
Drehbuch
Walon Green, Tony Puryear, Michael S. Chernuchin

Alternativen zu "Eraser"