Vaterfreuden streamen

Der Film Vaterfreuden aus dem Jahr 2014 ist bei 5 Anbietern verfügbar. 'Vaterfreuden' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 3,99 EUR.

Wo läuft Vaterfreuden?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Maxdome
---

sd 3,99

hd 3,99

sd 9,99

hd 9,99

Zum Anbieter Amazon prime video
---

sd 3,99

hd 3,99

sd 9,99

hd 9,99

Zum Anbieter Videoload
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter Sky
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter Netflix
Diese Titel ist in der Flatrate enthalten --- ---

Film-Infos zu Vaterfreuden

Kinder machen ist nicht schwer – das ist Testosteron-gesteuerte Männersache und somit Fakt. Wie man mit den Kindern umgeht, sind sie einmal da, davon haben Felix und seine Freunde hingegen unterschiedliche Ansichten. Während Tom voll in seiner Vaterrolle aufgeht (manchmal allerdings zu sehr), steht Norbert vor einem ganz anderen Problem: Er und seine Frau würden gerne wollen, können aber nicht so richtig, wodurch sein Terminplan von den heißen Tagen seiner Frau diktiert wird. Single Felix wiederum muss sich um seinen Kindskopf von Bruder Henne kümmern der eines Tages vor der Türe steht. Nahende Vaterfreuden kann sich Felix dabei noch nicht vorstellen. Das ändert sich aber radikal, als er die Bekanntschaft mit der Sportmoderatorin Maren macht. Diese weckt nämlich romantische Regungen und mehr in ihm: Könnte sie nicht gar die zukünftige Mutter seiner Kinder werden?

Wer streamt Vaterfreuden?

Der Film Vaterfreuden ist bei Maxdome, Sky, Amazon prime video, Netflix, Videoload verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Sky Ticket, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Vaterfreuden auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Komödie
Laufzeit
110 Minuten
Schauspieler
Matthias Schweighöfer, Jasmin Abdelati, Tom Beck, Natalia Belitski, Marc Benjamin Puch, Moritz Grove, Lina Hüesker, Arnd Schimkat, Margarita Broich, Michael Gwisdek, Isabell Polak, Fiona Neumeier, Friedrich Mücke, Alexander Khuon, Detlev Buck, Katharina Schüttler, Luise Bähr, Tim Sander, Susan Hoecke, Nadine Etzel, Emilia Schüle, Manfred Banach, Leonhard Roedl, Olivia Roedl, Gitta Schweighöfer, Birte Rehberg, Nadine Wrietz, Steve Wilke, Milan Peschel, Sarah Strelocke, Andreas Nowak, Hannah Maag, Simon Happ, Torsten Künstler, Dan Maag, Silas Thielke, Hagen Raeder, Charlotte Chang, Jonas David, Alexia von Wismar, Jamila Dyett, Laura Fendt, Kida Khodr Ramadan, Christina Beier, Rouven Blessing, Lisa Marie Engels, Jakob Philipp Graf, Hanna Maria Schlau, Kim Girschner, Rebecca Hildebrandt, Jace Rashid, Yannick Pudlorz
Regie
Matthias Schweighöfer
Drehbuch
Andrea Willson, Sebastian Wehlings, Christian Lyra

Alternativen zu "Vaterfreuden"