Einfach das Ende der Welt streamen

Der Film Einfach das Ende der Welt (Originaltitel: Juste la fin du monde) aus dem Jahr 2016 ist bei 4 Anbietern verfügbar. 'Einfach das Ende der Welt' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Einfach das Ende der Welt?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Amazon prime video
Enthalten in MUBI Channel

sd 3,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Videoload
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter videociety
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter Maxdome
---

hd 3,99

hd 9,99

Film-Infos zu Einfach das Ende der Welt

Louis hat es mit 34 Jahren zu einem erfolgreichen Schriftsteller gebracht, aber das ist nicht der wahre Grund weshalb er nach zwölf Jahren Abwesenheit wieder in seinen Heimartort zurückkehrt. Denn Louis ist mittlerweile sterbenskrank und hat nicht mehr lange zu leben. Deswegen will er seine Familie davon in Kenntnis setzen, doch das ist alles andere als leicht. Denn bei dem Familiennachmittag mit seiner Mutter seiner jüngeren Schwester Suzanne seinem älteren Bruder Antoine und dessen Frau Catherine reißen alte Wunden auf und kochen längst vergangene Fehden wieder hoch. Und die erhitzten Gemüter tun alles, um sich gegenseitig das Leben schwer zu machen, während niemand Louis ein offenes Ohr leihen will...

Wer streamt Einfach das Ende der Welt?

Der Film Einfach das Ende der Welt ist bei Maxdome, Amazon prime video, Videoload, videociety verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Sky, Netflix, Sky Ticket, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Einfach das Ende der Welt auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Amazon prime video, Videoload, videociety gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Drama
Laufzeit
99 Minuten
Schauspieler
Gaspard Ulliel, Nathalie Baye, Vincent Cassel, Marion Cotillard, Léa Seydoux, Antoine Desrochers, William Boyce Blanchette, Sasha Samar, Arthur Couillard, Patricia Tulasne, Emile Rondeau, Théodore Pellerin, Jenyane Provencher, Stephan Dubeau
Regie
Xavier Dolan
Produzent
Nathanaël Karmitz, Xavier Dolan, Sylvain Corbeil, Nancy Grant, Michel Merkt, Elisha Karmitz

Alternativen zu "Einfach das Ende der Welt"