Trespass streamen

Der Film Trespass aus dem Jahr 2011 ist bei 5 Anbietern verfügbar. 'Trespass' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Trespass?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Sky
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter Amazon prime video
Enthalten in Filmtastic Channel

sd 3,99

hd 3,99

sd 5,99

hd 5,99

Zum Anbieter Videoload
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Maxdome
---

hd 3,99

hd 8,99

Zum Anbieter videociety
---

hd 3,99

hd 8,99

Film-Infos zu Trespass

Als die maskierten Männer in ihr Haus stürmen und Kyle Miller brutal niederschlagen, ist seine Frau Sarah zunächst wie erstarrt vor Entsetzen. Doch je mehr sich die beängstigende Situation zuspitzt, weil der Diamantenhändler den Safe nicht öffnen will, desto sicherer wird sich Sarah, dass sie einen der Maskierten kennt. Da war doch dieser junge attraktive Handwerker, der ein ganz eindeutiges Interesse an ihr hatte ... Und sie an ihm. So unauffällig wie möglich versucht sie, mit dem Mann Kontakt aufzunehmen. Ein hochriskanter Weg, denn wenn seine Komplizen bemerken, dass sie weiß, wer hinter der Maske steckt, wäre das nicht nur ihr eigenes sicheres Todesurteil.

Wer streamt Trespass?

Der Film Trespass ist bei Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload, videociety verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Netflix, Sky Ticket, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Trespass auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload, videociety gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Krimi, Drama, Thriller, Mystery
Laufzeit
91 Minuten
Schauspieler
Nicolas Cage, Nicole Kidman, Ben Mendelsohn, Liana Liberato, Cam Gigandet, Jordana Spiro, Dash Mihok, Emily Meade, Nico Tortorella, Brandon Belknap, Terry Milam, Tina Parker, David Maldonado, Nilo Otero, Simona Williams
Regie
Joel Schumacher
Produzent
Irwin Winkler, David Winkler, René Besson
Drehbuch
Karl Gajdusek

Alternativen zu "Trespass"