Eat Locals streamen

Der Film Eat Locals aus dem Jahr 2017 ist bei 4 Anbietern verfügbar. 'Eat Locals' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Eat Locals?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Amazon prime video
Enthalten in Home of Horror Channel

sd 3,99

hd 3,99

sd 5,99

hd 5,99

Zum Anbieter Videoload
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Maxdome
---

hd 3,99

hd 6,99

Zum Anbieter videociety
---

hd 3,99

hd 6,99

Film-Infos zu Eat Locals

Auf einer abgelegenen Farm versammeln sich mal wieder Großbritanniens Vampire zu einem alle 50 Jahre stattfindenden Treffen, um sich auszutauschen. Dabei diskutieren unter anderem Henry , Peter und Angel über ihre täglichen Sorgen wie die Vorräte an Nahrung, neue Mitglieder oder auch die Verteilung von Territorien. Doch diesmal platzt unerwartet Besuch herein: Sebastian will in dem - wie er glaubte - verlassenen Bauernhaus eigentlich eine besonders aufregende Nacht mit Vanessa verbringen. Aber es tauchen noch mehr unerwünschte Gäste auf, denn gleich eine ganze Gruppe von Vampirjägern liegt im Unterholz auf der Lauer und hat nur ein Ziel: die vollständige Vernichtung und Ausrottung der blutsaugenden Parasiten. Das Chaos ist perfekt, als die Parteien schließlich aufeinandertreffen...

Wer streamt Eat Locals?

Der Film Eat Locals ist bei Maxdome, Amazon prime video, Videoload, videociety verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Sky, Netflix, Sky Ticket, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Eat Locals auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Amazon prime video, Videoload, videociety gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Action, Komödie, Horror
Laufzeit
93 Minuten
Schauspieler
Charlie Cox, Tony Curran, Mackenzie Crook, Freema Agyeman, Eve Myles, Vincent Regan, Billy Cook, Lukaz Leong, Nicholas Rowe, Dexter Fletcher, Ruth Jones, Annette Crosbie, Jordan Long, Tine Stapelfeldt, Elly Fairman, Johnny Palmiero, Robert Portal, Adrian Bower, Roman Clark, Blain Fairman, Rhys Parry Jones, Dean Kember, Nick Moran, Steve Nallon, Asa Simms, Kavan Stables, Ben Starr, Charles Albert, Simon Allix, David Binnie, Brian Court, George Craggs, Jo Craggs, Andrew James Davies, Paul Dickinson, Alan Eisner, Ben Fairman, Karl Foulkes, Ned Gammell, Ted H. Harrison, Ollie Kaiper-Leach, Philip Kemp, Sergiy Kushayev, David Little, Milo Makromallis, Luke Osgrove, Ben Russell, Alexander Sagar, Stuart Shepherd-Garner, Glen Steyn, Paul Storey, Gary Toms, James Warren, Neil Webster, Rocci Williams, James Daniel Wilson, Huw Wright, Alejandra Costa Alvarez, Gareth Flemyng, Nigel Greeves, Ned Rogan
Regie
Jason Flemyng
Produzent
Jason Flemyng, Neil Jones, Jonathan Sothcott
Drehbuch
Danny King

Alternativen zu "Eat Locals"