Mädelsabend streamen

Der Film Mädelsabend (Originaltitel: Walk of Shame) aus dem Jahr 2014 ist bei 3 Anbietern verfügbar. 'Mädelsabend' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Mädelsabend?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Maxdome
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Amazon prime video
Enthalten in Filmtastic Channel

sd 2,99

hd 3,99

sd 5,98

hd 5,98

Zum Anbieter Sky
---

hd 3,99

hd 9,99

Film-Infos zu Mädelsabend

Nachrichtensprecherin Meghan Miles, die bei einem kleinen Lokal-Sender arbeitet, hat die Chance auf einen Job bei einem großen landesweiten Kanal. Als sie die Stelle aber nicht bekommt und auch noch ihr Freund Schluss macht, geht sie mit ihren Freundinnen heftig einen drauf machen. Nach einem One-Night-Stand und reichlich Alkohol steht sie am nächsten Morgen ohne ihr Auto, Portemonnaie, Geld und Schlüssel da - und erfährt kurz darauf, dass sie doch wieder im Rennen um den Job ist. Das Problem: Schon in acht Stunden soll sie beim Sender vorsprechen. Ein Lauf gegen die Zeit beginnt, um bis zum Job-Interview den Weg nach Hause zu schaffen, ohne von der lokalen Klatschpresse erwischt zu werden. Und dabei muss Meghan auch noch Kleinkriminelle loswerden, die Kapital aus ihrer Misere schlagen wollen…

Wer streamt Mädelsabend?

Der Film Mädelsabend ist bei Maxdome, Sky, Amazon prime video verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Netflix, Videoload, Sky Ticket, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Mädelsabend auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Sky, Amazon prime video gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Komödie
Laufzeit
95 Minuten
Schauspieler
Elizabeth Banks, James Marsden, Gillian Jacobs, Ethan Suplee, Sarah Wright, Oliver Hudson, Willie Garson, Vic Chao, Lawrence Gilliard Jr., Ken Davitian, Alphonso McAuley, Da'Vone McDonald, Bill Burr, P. J. Byrne, Ann Reilly, Liz Carey, Gary Sievers, Jesse Erwin, Chris Conner, Sam Upton, Tig Notaro, Kevin Nealon
Regie
Steven Brill
Produzent
Tom Rosenberg, Gary Lucchesi, Sidney Kimmel
Drehbuch
Steven Brill

Alternativen zu "Mädelsabend"