The Finest Hours streamen

Der Film The Finest Hours aus dem Jahr 2016 ist bei 3 Anbietern verfügbar. 'The Finest Hours' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft The Finest Hours?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Amazon prime video
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 9,99

hd 11,99

Zum Anbieter Disney+
Diese Titel ist in der Flatrate enthalten --- ---
Zum Anbieter Sky
---

hd 3,99

hd 11,99

Film-Infos zu The Finest Hours

Am 18. Februar 1952 gerät durch einen starken Wintersturm vor der Küste New Englands der Öltanker SS Fort Mercer in Seenot. Doch noch während die Rettungsmannschaften in Chatham, Massachusetts sich auf ihren Einsatz vorbereiten, entdecken sie auf dem Radar ein weiteres Opfer: die SS Pendleton, ebenfalls ein Öltanker, ist gleichfalls in höchster Not. Und so begibt sich schließlich das Rettungsboot CG-36500 mit seiner Mannschaft um Steuermann Bernard C. Webber auf eine riskante Mission, um die Besatzung der SS Pendleton aus sturmgepeitschter eiskalter See zu bergen. Diese harrt auf dem Heck aus, während Wind und Wasser unablässig an Nerven und Leben zerrt. Vom Land aus sind derweil die Angehörigen dazu gezwungen, hilflos der Rettungsaktion zuzusehen.

Wer streamt The Finest Hours?

Der Film The Finest Hours ist bei Sky, Amazon prime video, Disney+ verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Maxdome, Netflix, Videoload, Sky Ticket, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich The Finest Hours auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Sky, Amazon prime video gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Action, Drama, Historie, Thriller
Laufzeit
117 Minuten
Schauspieler
Chris Pine, Casey Affleck, Ben Foster, Eric Bana, Holliday Grainger, John Ortiz, Kyle Gallner, John Magaro, Graham McTavish, Michael Raymond-James, Beau Knapp, Josh Stewart, Abraham Benrubi, Keiynan Lonsdale, Rachel Brosnahan, Benjamin Koldyke, Matthew Maher, Jesse Gabbard, Alexander Cook, Danny Connelly, Angela Hope Smith, John Franchi
Regie
Craig Gillespie
Produzent
Jim Whitaker, Dorothy Aufiero

Alternativen zu "The Finest Hours"