Mirrors streamen

Der Film Mirrors aus dem Jahr 2008 ist bei 4 Anbietern verfügbar. 'Mirrors' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Mirrors?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Sky
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter Maxdome
--- ---

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Videoload
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Amazon prime video
Enthalten in Home of Horror Channel

sd 3,99

hd 3,99

sd 4,98

hd 4,98

Film-Infos zu Mirrors

Ex-Cop Ben Carson versucht nach ausufernden Alkoholexzessen, die ihn seine Ehe gekostet haben, sein Leben wieder auf die Reihe zu bekommen, und nimmt einen Job als Nachtwächter in der Ruine des Mayflower in New York an, ein durch ein Flammeninferno zerstörtes ehemaliges Nobelkaufhaus. Beim Rundgang entdeckt Ben einen Handabdruck auf einem überdimensionierten Spiegel und gerät damit schon bald in einen Albtraum, der immer schlimmere Ausmaße annimmt. Bald ist nicht nur er bedroht, sondern seine ganze Familie.

Wer streamt Mirrors?

Der Film Mirrors ist bei Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Netflix, Sky Ticket, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Mirrors auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Horror, Mystery, Thriller, Drama
Laufzeit
111 Minuten
Schauspieler
Kiefer Sutherland, Paula Patton, Amy Smart, Jason Flemyng, Cameron Boyce, Erica Gluck, Ioana Abur, Mary Beth Peil, John Shrapnel, Tim Ahern, Julian Glover, Josh Cole, Ezra Buzzington, Aida Doina, Darren Kent, Roz McCutcheon, Adina Rapiteanu, William Meredith, Bart Sidles, Cai Man, Jingdong Qin, Anca Damacus, Tudor Stroescu, Liliana Donici, Aurelia Radulescu, George Dumitrescu, Irina Săulescu, Valeriu Pavel, Gregory Nicotero, Peter Sebastian Wrobel
Regie
Alexandre Aja
Produzent
Grégory Levasseur, Marc Sternberg, Alexandra Milchan, Vlad Păunescu

Alternativen zu "Mirrors"