Männer und die Frauen streamen

Der Film Männer und die Frauen (Originaltitel: Les infidèles) aus dem Jahr 2012 ist bei 3 Anbietern verfügbar. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Männer und die Frauen?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Maxdome
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Amazon prime video
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Videoload
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Film-Infos zu Männer und die Frauen

Greg und Fred sind Aufreißer. Sie stürzen sich ins Pariser Nachtleben und sind stets auf der Suche nach einem weiblichen Wesen, mit dem sie die Nacht verbringen können. Dazu gehen sie natürlich ins Hotel, denn beide Männer sind bereits verheiratet. Bisher konnten sie sich immer gegenseitig aus der Patsche helfen, doch eines Tages wird Gregs Frau ungemütlich und stellt unzählige Fragen. Greg beschließt, gemeinsam mit seinem Kumpel Fred nach Las Vegas zu fliegen, um sich dort so richtig auszutoben. Dann ist da noch Laurent, ein Familienvater, der sich auf einer Konferenz die Zeit damit vertreibt, die weiblichen Teilnehmer zu studieren. Aber dummerweise hat sein Kollege Antoine deutlich mehr Erfolg bei den Damen und das obwohl der im Rollstuhl sitzt.

Wer streamt Männer und die Frauen?

Der Film Männer und die Frauen ist bei Maxdome, Amazon prime video, Videoload verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Sky, Netflix, Sky Ticket, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Männer und die Frauen auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Amazon prime video, Videoload gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Komödie
Laufzeit
109 Minuten
Schauspieler
Jean Dujardin, Gilles Lellouche, Géraldine Nakache, Alexandra Lamy, Priscilla de Laforcade, Florine Delobel, Guillaume Canet, Sandrine Kiberlain, Isabelle Nanty, Manu Payet, Mathilda May, Aina Clotet, Charles Gérard, Rebecca Jameson, Clara Ponsot, Lionel Abelanski, Bastien Bouillon, Guillaume Delaunay, Violette Blanckaert, Julie Nicolet, Karine Ventalon, Pierre Benoist, Jean-Charles Piedagnel, Julien Leprisé, Aurore Pariente
Regie
Emmanuelle Bercot, Gilles Lellouche, Jean Dujardin, Michel Hazanavicius, Fred Cavayé, Eric Lartigau, Alexandre Courtes
Produzent
Jean Dujardin, Marc Dujardin, Éric Hannezo, Guillaume Lacroix

Alternativen zu "Männer und die Frauen"