Source Code streamen

Der Film Source Code aus dem Jahr 2011 ist bei 6 Anbietern verfügbar. 'Source Code' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Source Code?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Sky
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter Amazon prime video
Enthalten in ARTHAUS+

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Videoload
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter WOW
Enthalten in WOW Filme
--- ---
Zum Anbieter Maxdome
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter videociety
---

hd 3,99

hd 9,99

Film-Infos zu Source Code

Gerade war US-Soldat Colter Stevens noch im Kriegseinsatz, plötzlich findet er sich in einem Zug nach Chicago wieder - an der Seite einer jungen Frau, die ihn kennt, er sie aber nicht. Kurz darauf explodiert der Zug, und eine Stimme instruiert Stevens, dass er wieder zurück muss. Dank einer revolutionären Technologie kann er im Körper eines Passagiers die letzten acht Minuten vor der Explosion wiederholt miterleben, damit den Bomber ermitteln und dessen nächsten Terroranschlag noch am gleichen Tag verhindern.

Wer streamt Source Code?

Der Film Source Code ist bei Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload, WOW, videociety verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Netflix, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Source Code auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload, videociety gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Poster: Source Code

Details und Fakten

Genre
Thriller, Science Fiction, Mystery
Laufzeit
93 Minuten
Schauspieler
Jake Gyllenhaal, Michelle Monaghan, Vera Farmiga, Jeffrey Wright, Michael Arden, Russell Peters, Cas Anvar, Brent Skagford, Craig Thomas, Gordon Masten, Susan Bain, Joe Cobden, Paula Jean Hixson, Lincoln Ward, Kyle Gatehouse, Albert Kwan, Anne Day-Jones, Clarice Byrne, James A. Woods, Tom Tammi, Matt Holland, Jasson Finney, Kyle Allatt, Pierre Leblanc, Frédérick de Grandpré, Scott Bakula
Regie
Duncan Jones
Produzent
Mark Gordon, Philippe Rousselet, Jordan Wynn
Drehbuch
Ben Ripley

Alternativen zu "Source Code"