Rebellinnen streamen

Der Film Rebellinnen (Originaltitel: Rebelles) aus dem Jahr 2019 ist bei 5 Anbietern verfügbar. 'Rebellinnen' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Rebellinnen?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Sky
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter Amazon prime video
Enthalten in Arthouse CNMA Channel

sd 3,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Videoload
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Maxdome
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter videociety
---

hd 3,99

hd 9,99

Film-Infos zu Rebellinnen

15 Jahre lebte die Provinz-Schönheitskönigin Sandra an der Côte d'Azur, jetzt kehrt sie nach Nordfrankreich zurück und zieht wieder bei ihrer Mutter ein. Arbeit findet die Ex-Miss in der ortsansässigen Fisch-Konservenfabrik und unter den Kolleginnen auch gleich zwei neue Freundinnen - die einsame, aber scharfzüngige Hausfrau Nadine und Marilyn, eine hysterische, alleinerziehende Mutter. Weniger gut kommt sie mit ihrem Chef zurecht, der immer wieder zudringlich wird, bis sie ihn eines Tages, als sie sich mal wieder zur Wehr setzen muss, aus Versehen tötet. Während die drei Freundinnen noch überlegen, was nun zu tun ist, stoßen sie im Schließfach des Toten auf eine Tasche voller Geld. Spontan beschließen sie, den unerwarteten Reichtum unter sich aufzuteilen. Ein todsicherer Plan? Kann man so sagen. Denn plötzlich ist ihnen nicht nur die Polizei auf den Fersen, sondern auch ein örtlicher Gangster und die halbe belgische Unterwelt …

Wer streamt Rebellinnen?

Der Film Rebellinnen ist bei Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload, videociety verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Netflix, WOW, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Rebellinnen auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload, videociety gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Komödie
Laufzeit
88 Minuten
Schauspieler
Cécile de France, Audrey Lamy, Yolande Moreau, Simon Abkarian, Samuel Jouy, Béatrice Agenin, Patrick Ridremont, Tom Lecocq, Valentin Papoudof, Michel Masiero, Martine Vandeville, Eric Godon, Georges Kelessidis, Pierre Nisse, Alain Bellot, Franck Muon, William Prunck, Aude Denis, Audrey Chapon, Elléonore Lemattre, Eric Beauchamps, Emmanuelle Fernandez, Manu Layotte, Pascal Cochez, Hervé Mahieux, Alain Grellier, Michel Nabokoff
Regie
Allan Mauduit
Produzent
Matthieu Tarot
Drehbuch
Allan Mauduit, Jérémie Guez

Alternativen zu "Rebellinnen"