Centurion streamen

Der Film Centurion aus dem Jahr 2010 ist bei 6 Anbietern verfügbar. 'Centurion' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 2,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Centurion?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Sky
--- ---

hd 9,99

Zum Anbieter Amazon prime video
---

sd 2,99

hd 2,99

sd 7,99

hd 8,99

Zum Anbieter Videoload
---

sd 2,99

hd 3,99

hd 8,99

Zum Anbieter Netflix
Diese Titel ist in der Flatrate enthalten --- ---
Zum Anbieter Maxdome
---

hd 3,99

hd 8,99

Zum Anbieter videociety
---

hd 3,99

hd 8,99

Film-Infos zu Centurion

Im Schottland des Jahres 117 vor Christus führt der Zenturio Quintus Dias eine Gruppe von Soldaten an, die einen römischen General aus den Händen eines Stammes der Pikten befreien soll. Dabei wird der Sohn des Pikten-Führers getötet, die besten Krieger machen daraufhin unter Führung der tödlichen Fährtenleserin Etain Jagd auf die Römer. Bei einem verheerenden Angriff wird die Legion auf sieben Mann, darunter Quintus, dezimiert. Eine brutale Hatz beginnt.

Wer streamt Centurion?

Der Film Centurion ist bei Maxdome, Sky, Amazon prime video, Netflix, Videoload, videociety verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten WOW, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Centurion auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload, videociety gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Abenteuer, Action, Drama
Laufzeit
97 Minuten
Schauspieler
Michael Fassbender, Olga Kurylenko, David Morrissey, Liam Cunningham, Dominic West, Imogen Poots, Ulrich Thomsen, J.J. Feild, Noel Clarke, Dimitri Leonidas, Riz Ahmed, Paul Freeman, Dave Legeno, Axelle Carolyn, Andreas Wisniewski, Jake Maskall, Eoin Macken, Rachael Stirling, Michael Carter, Tom Mannion, Peter Guinness, Dylan Brown, Dermot Keaney
Regie
Neil Marshall
Produzent
Robert Jones, Christian Colson, Ivana Mackinnon, Diarmuid McKeown
Drehbuch
Neil Marshall

Alternativen zu "Centurion"