The Messengers streamen

Der Film The Messengers aus dem Jahr 2007 ist bei 3 Anbietern verfügbar. 'The Messengers' ist in einer Flatrate enthalten. In SD-Qualität gibt es den Film bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft The Messengers?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Amazon prime video
---

sd 3,99

sd 7,99

Zum Anbieter Videoload
---

sd 2,99

sd 7,99

Zum Anbieter Joyn
Enthalten in Joyn Plus
--- ---

Film-Infos zu The Messengers

Auf der Suche nach neuem Glück zieht Roy mit seiner Familie nach ein paar harten Jahren in Chicago auf eine heruntergekommene Sonnenblumen-Farm in North Dakota. Doch die angenehme Landstille hat bald ein Ende, als die 16-jährige Tochter Jess und ihr dreijähriger Bruder mit gespenstischen Erscheinungen konfrontiert werden - bedrohende Visionen, die kein anderer sieht! Schrecklich knirscht es im Gebälk, finstere Erscheinungen drängen immer vehementer ans Licht. Jess' Warnungen werden von den Eltern als Ausdruck der Unzufriedenheit mit dem Umzug abgetan und auch die stillen Hilferufe des Jüngsten übersehen. Jess ist auf sich allein gestellt. Kann sie ihre Familie vor dem Grauen beschützen?

Wer streamt The Messengers?

Der Film The Messengers ist bei Amazon prime video, Videoload, Joyn verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Maxdome, Sky, Netflix, Sky Ticket, Disney+, Apple TV+, videociety ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich The Messengers auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Amazon prime video, Videoload gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Mystery, Thriller, Horror
Laufzeit
90 Minuten
Schauspieler
Kristen Stewart, Dylan McDermott, Penelope Ann Miller, John Corbett, William B. Davis, Brent Briscoe, Jodelle Ferland, Tatiana Maslany, Evan Turner, Theodore Turner, Dustin Milligan, Michael Daingerfield, Anna Hagan, Shirley McQueen, Blaine Hart, Graham Bell, Peter Scoular, Kaitlyn McMillan
Regie
Danny Pang, Oxide Pang Chun
Produzent
Sam Raimi, Jim Miller, Robert Tapert, Kelli Konop, William Sherak, Rhonda Baker, Lou Arkoff, Jason Shuman, J.R. Young

Alternativen zu "The Messengers"