Das Krokodil und sein Nilpferd streamen

Der Film Das Krokodil und sein Nilpferd (Originaltitel: Io sto con gli ippopotami) aus dem Jahr 1979 ist bei 5 Anbietern verfügbar. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Das Krokodil und sein Nilpferd?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Amazon prime video
---

sd 3,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Videoload
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Sky
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter Maxdome
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter videociety
---

hd 3,99

hd 9,99

Film-Infos zu Das Krokodil und sein Nilpferd

Südafrika: Tom, wegen seines Aussehens Nilpferd genannt, fährt mit seinem Bus reiche Touristen und Großwildjäger durch den Busch. Was seine Gäste nicht wissen: Als Tierliebhaber lädt er die Gewehre mit Platzpatronen. Sein Bruder Slim engagiert sich ebenfalls für die Natur. Diese Idylle stört der hinterlistige Spekulant Mr. Ormond. Er plant die Eingeborenen um ihr Land zu bringen und ein Safari-Paradies für das Jet-Set aufzuziehen. Das können Slim und Tom nicht dulden.

Wer streamt Das Krokodil und sein Nilpferd?

Der Film Das Krokodil und sein Nilpferd ist bei Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload, videociety verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Netflix, WOW, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Das Krokodil und sein Nilpferd auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload, videociety gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Poster: Das Krokodil und sein Nilpferd

Details und Fakten

Genre
Abenteuer, Action, Komödie
Laufzeit
95 Minuten
Schauspieler
Terence Hill, Bud Spencer, Joe Bugner, May Dlamini, Dawn Jürgens, Ben Masinga, Les Marcowitz, Sandy Nkomo, Malcolm Kirk, Johan Naude, Mike Schutte, Kosie Smith, Marcello Verziera, Nic van Rensburg, Hugh Rouse, Joseph Szucs, Tony Binarelli, Derek Mills, Carolyn Ann Dewrance
Regie
Italo Zingarelli
Produzent
Roberto Palaggi

Alternativen zu "Das Krokodil und sein Nilpferd"