Der Name der Rose streamen

Der Film Der Name der Rose (Originaltitel: The Name of the Rose) aus dem Jahr 1986 ist bei 3 Anbietern verfügbar. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Der Name der Rose?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Maxdome
---

hd 4,99

hd 9,99

Zum Anbieter Videoload
---

sd 2,99

hd 3,99

hd 8,99

4K 12,99

Zum Anbieter videociety
---

hd 3,99

hd 9,99

Film-Infos zu Der Name der Rose

Anno Domini 1327: Der englische Franziskanermönch William von Baskerville reist mit seinem jungen Schüler Adson im Auftrag des Kaisers zu einer reichen Benediktinerabtei in Italien. Er soll in einem Treffen zwischen den der Ketzerei verdächtigten Minoriten und den Gesandten des Papstes vermitteln. Der Aufenthalt wird zu einem wahren Alptraum: Eine grauenvolle Mordserie unter den Mönchen erschüttert das Kloster und William macht sich mit detektivischem Spürsinn auf die Suche nach dem Täter. Nicht jeder ist mit seinen Nachforschungen einverstanden, denn als die päpstliche Abordnung eintrifft, wird William selbst der Ketzerei und des Mordes beschuldigt...

Wer streamt Der Name der Rose?

Der Film Der Name der Rose ist bei Maxdome, Videoload, videociety verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Sky, Amazon prime video, Netflix, Sky Ticket, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Der Name der Rose auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Videoload, videociety gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Drama, Thriller, Mystery
Laufzeit
126 Minuten
Schauspieler
Sean Connery, F. Murray Abraham, Christian Slater, Helmut Qualtinger, Elya Baskin, Michael Lonsdale, Volker Prechtel, Feodor Chaliapin Jr., William Hickey, Michael Habeck, Urs Althaus, Valentina Vargas, Ron Perlman, Leopoldo Trieste, Lars Bodin-Jorgensen, Giordano Falzoni, Franco Valobra, Vernon Dobtcheff, Donald O'Brien, Andrew Birkin, Lucien Bodard, Peter Berling, Pete Lancaster, Franco Adducci, Niko Brücher, Aristide Caporale, Fabio Carfora, Francesco Scali, Peter Clös, Mario Diano, Franco Pistoni, Maria Tedeschi, Valerio Isidori, Luigi Leoni, Armando Marra, Ludger Pistor, Franco Diogene, Dwight Weist, Franco Marino, Kim Rossi Stuart
Regie
Jean-Jacques Annaud
Produzent
Bernd Eichinger, Franco Cristaldi, Alexandre Mnouchkine, Bernd Schaefers
Drehbuch
Umberto Eco

Alternativen zu "Der Name der Rose"