Ein Elefant irrt sich gewaltig streamen

Der Film Ein Elefant irrt sich gewaltig (Originaltitel: Un éléphant ça trompe énormément) aus dem Jahr 1977 ist bei Amazon prime video verfügbar. In SD-Qualität gibt es den Film bereits ab 1,99 EUR.

Wo läuft Ein Elefant irrt sich gewaltig?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Amazon prime video
---

sd 1,99

sd 7,99

Film-Infos zu Ein Elefant irrt sich gewaltig

Paris, nachts in einem Parkhaus - die Welt des braven Regierungsangestellten Etienne gerät aus den Fugen: Er, der bislang nur für seinen staubtrockenen Job und seine Familie lebte, verknallt sich Hals über Kopf in ein Fotomodell. Fasziniert beobachtet er die Frau, während ein Belüftungsschacht iohr rotes Kleid hoch bläst. Etienne weiß genau: Wenn er jemals in seinem exakt geplanten Leben etwas Außergewöhnliches tun sollte, dann muss es ein Abenteuer mit der Frau in Rot sein! Aber wie, ohne dass seine Gattin Marthe davon Wind bekommt? Etiennes Freunde - ein wahrer Chaotenhaufen - wollen ihm bei dem geplanten Seitensprung helfen, doch damit wird alles nur noch komplizierter. Trotz vereinter Ungeschicklichkeit bringen die drei Freunde Etienne dann doch seinem Ziel erstaunlich nahe. Wird der überkorrekte Beamte es tatsächlich wagen, seine bis dato so geordnete Welt aufs Spiel zu setzen?

Wer streamt Ein Elefant irrt sich gewaltig?

Der Film Ein Elefant irrt sich gewaltig ist bei Amazon prime video verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Maxdome, Sky, Netflix, Videoload, WOW, Disney+, Joyn, Apple TV+, videociety ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Ein Elefant irrt sich gewaltig auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Amazon prime video gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Poster: Ein Elefant irrt sich gewaltig

Details und Fakten

Genre
Komödie, Liebesfilm
Laufzeit
110 Minuten
Schauspieler
Jean Rochefort, Claude Brasseur, Guy Bedos, Victor Lanoux, Danièle Delorme, Anny Duperey, Marthe Villalonga, Louise Conte, Maurice Bénichou, Christophe Bourseiller, Jean Lescot, Martine Sarcey, Catherine Verlor, Pascale Reynaud, Richard Saint-Bris, Jean Lanier, Anne-Marie Blot, Hélène Calzarelli, Jean-Claude Magret, Anémone, Carina Barone, Jean-François Dérec, Pierre Malet, Gérald Calderon, Bernard Charlan, Marie-Thérèse Orain, Jean-Paul Solal, Maurice Illouz
Regie
Yves Robert
Produzent
Alain Poiré, Yves Robert

Alternativen zu "Ein Elefant irrt sich gewaltig"