Maixabel - Eine Geschichte von Liebe, Zorn und Hoffnung streamen

Der Film Maixabel - Eine Geschichte von Liebe, Zorn und Hoffnung (Originaltitel: Maixabel) aus dem Jahr 2021 ist bei 4 Anbietern verfügbar. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 4,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 3,99 EUR.

Wo läuft Maixabel - Eine Geschichte von Liebe, Zorn und Hoffnung?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Videoload
---

sd 3,99

hd 4,99

sd 9,99

hd 11,99

Zum Anbieter Maxdome
---

hd 4,99

hd 12,99

Zum Anbieter videociety
---

hd 4,99

hd 12,99

Zum Anbieter Sky
---

hd 4,99

hd 11,99

Film-Infos zu Maixabel - Eine Geschichte von Liebe, Zorn und Hoffnung

Im Jahr 2000 wurde der Ehemann von Maixabel Lasa, Juan Maria Jauregi, von der ETA getötet. Elf Jahre später erhält sie eine unglaubliche Bitte: Einer der Männer, die Juan getötet haben, will sich mit ihr im Gefängnis Nanclares de la Oca in Araba (Spanien) treffen, wo er seine Strafe verbüßt, nachdem er die Verbindungen zur Terrorgruppe abgebrochen hat. Trotz ihrer Vorbehalte und ihres immensen Schmerzes willigt Maixabel Lasa ein, sich von Angesicht zu Angesicht mit denen zu treffen, die das Leben ihrer Gefährtin seit ihrem 16. Lebensjahr beendet haben. „Jeder verdient eine zweite Chance“, sagte sie, als sie gefragt wurde, warum sie bereit sei, den Mann zu konfrontieren, der ihren Ehemann getötet hat.

Wer streamt Maixabel - Eine Geschichte von Liebe, Zorn und Hoffnung?

Der Film Maixabel - Eine Geschichte von Liebe, Zorn und Hoffnung ist bei Maxdome, Sky, Videoload, videociety verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Amazon prime video, Netflix, WOW, Disney+, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Maixabel - Eine Geschichte von Liebe, Zorn und Hoffnung auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Sky, Videoload, videociety gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Poster: Maixabel - Eine Geschichte von Liebe, Zorn und Hoffnung

Details und Fakten

Genre
Drama
Laufzeit
115 Minuten
Schauspieler
Blanca Portillo, Luis Tosar, Urko Olazabal, María Cerezuela, Tamara Canosa, María Jesús Hoyos, Arantxa Aranguren, Bruno Sevilla, Josu Ormaetxe, Martxelo Rubio, Patxo Tellería, Jone Laspiur, Ainhoa Artetxe, Paule Barcenilla, Itxaso Gil, Iñigo Aranburu, José María Asín, David Blanka
Regie
Icíar Bollaín
Produzent
Koldo Zuazua, Guillermo Sempere, Juan Moreno
Drehbuch
Icíar Bollaín, Isa Campo

Alternativen zu "Maixabel - Eine Geschichte von Liebe, Zorn und Hoffnung"