Die Farbe des Geldes streamen

Der Film Die Farbe des Geldes (Originaltitel: The Color of Money) aus dem Jahr 1986 ist bei 6 Anbietern verfügbar. 'Die Farbe des Geldes' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Die Farbe des Geldes?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Amazon prime video
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Videoload
---

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Sky
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter Disney+
Diese Titel ist in der Flatrate enthalten --- ---
Zum Anbieter Maxdome
---

hd 3,99

hd 9,99

Zum Anbieter videociety
---

hd 3,99

hd 9,99

Film-Infos zu Die Farbe des Geldes

"Fast" Eddie Felson hat sich vor 25 Jahren vom Billardtisch zurückgezogen und verdient sein Geld jetzt mit billigem Fusel. In dem jungen Vincent trifft er einen genialen, aber naiven Billardspieler. Eddie will ihm alle Tricks im Geschäft beibringen und tourt mit Vincent und dessen Freundin quer durch die USA. Schließlich werden er und Vincent harte Konkurrenten um die Nr.1 unter den Billardspielern.

Wer streamt Die Farbe des Geldes?

Der Film Die Farbe des Geldes ist bei Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload, Disney+, videociety verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Netflix, Sky Ticket, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Die Farbe des Geldes auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Maxdome, Sky, Amazon prime video, Videoload, videociety gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Drama
Laufzeit
119 Minuten
Schauspieler
Paul Newman, Tom Cruise, Mary Elizabeth Mastrantonio, Helen Shaver, John Turturro, Bill Cobbs, Robert Agins, Alvin Anastasia, Randall Arney, Elizabeth Bracco, Vito D'Ambrosio, Ron Dean, Lisa Dodson, Donald A. Feeney, Paul Geier, Carey Goldenberg, Joe Guastaferro, Paul Herman, Mark Jarvis, Lawrence Linn, Keith McCready, Jimmy Mataya, Grady Mathews, Carol Messing, Steve Mizerak, Rick Mohr, Lloyd Moss, Michael Nash, Mario Nieves, Miguel Nino, Andy Nolfo, Ernest Perry Jr., Jerry Piller, Iggy Pop, Richard Price, Juan Ramírez, Alex Ross, Peter Saxe, Charles Scorsese, Rodrick Selby, Christina Sigel, Harold L. Simonsen, Fred Squillo, Brian Sunina, Wanda Christine, Forest Whitaker, Jim Widlowski, Bruce A. Young, Zoë, Martin Scorsese
Regie
Martin Scorsese
Produzent
Barbara De Fina, Irving Axelrad

Alternativen zu "Die Farbe des Geldes"