Bringing Out the Dead - Nächte der Erinnerung streamen

Der Film Bringing Out the Dead - Nächte der Erinnerung (Originaltitel: Bringing Out the Dead) aus dem Jahr 1999 ist bei 2 Anbietern verfügbar. 'Bringing Out the Dead - Nächte der Erinnerung' ist in einer Flatrate enthalten. In HD-Qualität gibt es den Film bereits ab 3,99 EUR, in SD-Qualität bereits ab 2,99 EUR.

Wo läuft Bringing Out the Dead - Nächte der Erinnerung?

Flat Mieten Kaufen
Zum Anbieter Amazon prime video
---

sd 2,99

hd 3,99

sd 7,99

hd 9,99

Zum Anbieter Disney+
Diese Titel ist in der Flatrate enthalten --- ---

Film-Infos zu Bringing Out the Dead - Nächte der Erinnerung

Wie eine Armee der Toten belagern sie nachts die Straßen von New York: Junkies, Verrückte, Heimatlose, Selbstmordkandidaten oder schwangere Prostituierte, die selbst noch Kinder sind. Mittendrin: der von Selbstzweifeln geplagte Unfallsanitäter Frank. Manchmal rettet er ihnen das Leben und fühlt sich wie Gott. Manchmal aber kommt er zu spät oder trifft eine falsche Entscheidung. Dann zeigt die Hölle ihre Fratze, wachsen Hilfe suchende Körper aus dem Asphalt, spuken Geister in Franks Kopf herum und lassen ihn nicht zur Ruhe kommen...

Wer streamt Bringing Out the Dead - Nächte der Erinnerung?

Der Film Bringing Out the Dead - Nächte der Erinnerung ist bei Amazon prime video, Disney+ verfügbar.

Bei den Streaming-Diensten Maxdome, Sky, Netflix, Videoload, Sky Ticket, Joyn, Apple TV+ ist der Film aktuell nicht verfügbar.

Kann ich Bringing Out the Dead - Nächte der Erinnerung auch kaufen?

Der Film kann bei den Anbieter(n) Amazon prime video gekauft werden. Die genauen Preise findest du in der Tabelle oben.

Details und Fakten

Genre
Drama
Laufzeit
121 Minuten
Schauspieler
Nicolas Cage, Patricia Arquette, John Goodman, Ving Rhames, Tom Sizemore, Marc Anthony, Mary Beth Hurt, Cliff Curtis, Cynthia Roman, Sonja Sohn, Aida Turturro, Nestor Serrano, Larry Fessenden, Arthur J. Nascarella, Martin Scorsese, Queen Latifah, Michael Kenneth Williams, Craig muMs Grant, John Heffernan, Judy Reyes, Afemo Omilami, Cullen O. Johnson, Julyana Soelistyo, Graciela Lecube, Marylouise Burke, Phyllis Somerville, Mary Diveny, Tom Riis Farrell, Aleks Shaklin, Leonid Citer, Jesus A. Del Rosario Jr., Bernie Friedman, Theo Kogan, Fuschia!, Matthew Maher, Bronson Dudley, Marilyn McDonald, Ed Jupp Jr., J. Stanford Hoffman, Rita Norona Schrager, Don Berry, Mtume Gant, Michael A. Noto, Omar Scroggins, Andy Davoli, Charlene Hunter, Jesse Malin, Harper Simon, Joseph Monroe Webb, Jon Abrahams, Charis Michelsen, Lia Yang, Antone Pagán, Melissa Marsala, Betty Miller, Rosemary Gomez, Luis Rodriguez, Sylva Kelegian, Frank Ciornei, Catrina Ganey, Jennifer Lane Newman, John Bal, Raymond Cassar, Tom Cappadona, Jack O'Connell, Randy Foster, Richard Spore, James Hanlon, Chris Edwards, Mark Giordano, Michael Mulheren, David Zayas, Terry Serpico, Floyd Resnick, Megan Leigh, David Vasquez, Joseph P. Reidy, Erica Bamforth, Peju Bamgboshe, Carolyn Campbell, Michael Carbonaro, Joe Connelly, Marshall Dancing Elk Lucas, Brian Smyj
Regie
Martin Scorsese
Produzent
Scott Rudin, Barbara De Fina

Alternativen zu "Bringing Out the Dead - Nächte der Erinnerung"